Camino francés
Cadí-Moixeró
Picos de Europa
Asturien - Oscos-Eo
Aigüestortes y Estany de Sant Maurici
Montseny
Sierra Mariola
Costa Blanca
Tramuntana
Los Alcornocales
Sierra de Grazalema
Mehrtagestouren
Tagestouren
GR-Wanderwege
Jakobsweg
Wandern auf dem Jakobsweg - Camino de Santiago

Der Jakobsweg

Auch wir kommen in unserer Internetpräsenz nicht umhin, den Camino de Santiago - Jakobsweg genauer zu beschreiben.

Der Jakobsweg, der Pilgerweg zur Kathedrale von Santiago de Compostela in Galizien, besteht aus einer Vielzahl von Routen, die aus allen Richtungen kommend, das Ziel Santiago de Compostela haben. Die bekanntesten und wichtigsten Routen sind:

- der Camino Francés, welcher im Norden Spaniens von der Grenze Frankreichs aus durch das Innland verläuft
- der Camino Aragonés welcher im Bundeland Aragon beginnt und in Navarra auf die Route des Camino Francés führt
- der Camino de la Costa, der ebenfalls im Norden Spaniens an der Küste entlang führt
- der Camino Portugués, der von Lissabon (Portugal) nach Santigao de Compostela verläuft
- der Camino Inglés oder Camino Gallego, welcher in A Coruña oder Ferrol an der Küste Galiziens beginnt (er ist wenig bewandert und schlecht ausgeschildert) aber vielleicht deshalb gerade reizvoll
- der Camino Via de la Plata, welcher von Süden in Sevilla über ca. 800 km in Richtung Norden führt
- der Camino de Levante, der von Valencia über Toledo bis nach Zamora führt und dann auf der Route der Via de la Plata verläuft

Die Routen des Jakobsweges

Quelle: Fundación arboles para el camino www.arbolesparaelcamino.org