Camino francés
Cadí-Moixeró
Picos de Europa
Asturien - Oscos-Eo
Aigüestortes y Estany de Sant Maurici
Montseny
Sierra Mariola
Costa Blanca
Tramuntana
Los Alcornocales
Sierra de Grazalema
Mehrtagestouren
Tagestouren
GR-Wanderwege
Jakobsweg
Wanderungen in Valencia - Sierra Mariola

Sierra de Mariola

Die Sierra Mariola, auf valenzianisch Serra Mariola, befindet sich ca. 40 km nördlich von Alicante und ca. 80 km südlich von Valencia in der Comunidad Valencia, Provinz Alicante. Sie ist der östlichste Ausläufer der Betischen Kordillieren und hat mit dem Gipfel des Montcabrer mit 1.389 m seinen höchsten Punkt. Eingerahmt wird der Gebirgszug von dem schönen Städtchen Alcoy im Süden, dem Dorf Cocentaina im Osten, den Ortschaften Banyeres de Mariola und Bocairent im Westen und dem Dörfchen Agres im Norden. Im Jahr 2002 wurde das ca. 1750 qkm große Gebiet zum Naturpark erklärt.



 

Blick auf Cocentaina


Das Massiv besteht zum größten Teil aus Kalkstein, ähnlich den Dolomiten. Neben dem Montcabrer gibt es viele weitere Gipfel mit einer Höhe von über 1.000 Metern. Der Naturpark bietet eine große Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten. Die Wälder bestehen vorweigend aus Kiefern und Eiben, aber es gibt auch Mischwälder mit Pinien und Steineichen. Insgesamt finden wir die typische mediterrane Fauna und Flora vor.

Der Naturpark ist aus Deutschland, über die Flughäfen von Alicante oder Valencia gut zu erreichen. Die Autofahrt von Valencia dauert ca. eine Stunde, aus Alicante sind es ca. 40 Minuten.


 

Montcabrer

Karte - Sierra Mariola 



Wandertouren

3-Tagetour Sierra Mariola

Tagestour Cocentaina-Montcabrer-Cocentaina



Unterkünfte in der Sierra Mariola



Wanderwege in der Sierra Mariola

Durch die Sierra verlaufen diverse Wanderwege. Unter Ihnen befinden sich viele markierten Wanderwege wie der Fernwanderweg GR 7, der von der Grenze Frankreichs bis in den Süden Andalusiens führt, der PR-CV 37 mit seinen Varianten 37.1 und 37.2, der PR-CV 133, der PR-CV 27, der PR-CV 104 und der PR-CV 56.

Die Sierra Mariola bietet dem Wanderfreund vor allem herrliche Tagestouren aber es können auch unterschiedliche Wanderwege kombiniert werden und daraus eine Mehrtagestour zusammengestellt werden.

Als Ausgangspunkte eignen sich die Orte Alcoy, Cocentaina, Agres und Banyeres de Mariola.

Hier habt Ihr Informationen über einige Wanderwege des Pequeño Reccorido zum Downloaden:

PR-CV 27 [123 KB]
PR-CV 37 [124 KB]
PR-CV 56 [136 KB]
PR-CV 104 [140 KB]
PR-CV 133 [178 KB]




Tagestour Cocentaina-Montcabrer-Cocentaina